Start
Große Wallanlagen
 
 
Projektdaten:

Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg von 1877
Modernisierung des zentralen Treppenhauses

   
Auftraggeber: Museum für Kunst und Gewerbe; Liegenschaft der Freien und Hansestadt Hamburg, Steintorplatz 2, 20099 Hamburg
   
Planer / Architekt:

Arch.-gemeinschaft MRJ-Architekten Klaus Möller + Martin Jannsen und Renate Müller (Innenarchitektin)
Projektleitung: Torben Pundt, Dipl.-Ing. Architekt

   
Planungs- / Bauzeitraum:

Planung und Bauzeit September 2010 – März 2010

   
reine Baukosten:

brutto EUR 240.000,00

   
Konzept:

Wiederherstellung des ursprünglichen Erscheinungsbildes des zentralen Treppenhauses; Restaurierungen von Stuck; Wand- und Decken mit neuer Farbgestaltung; Sanierungen von Natursteinböden und Parkettböden; neues Beleuchtungskonzept (Lichtplanung: P. Andres).

 

 

 

 

 

 

   
Please click to enlarge Please click to enlarge
Please click to enlarge. Please click to enlarge.