Start
Teufelsbrücker Fährhaus
Eissendorfer Straße
 
 
Projektdaten: Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 8 Wohneinheiten und einer Tiefgarage
   
Bauherr: Firma Jurkeit Komplett-Bau GmbH
   
Planung: MRJ-Architekten K. Möller + M. Jannsen, Hoheluftchaussee 139, 20253 Ham
   
Planungs- /Bauzeit: 04-2003 bis 06-2004
   
Konstruktion/
Material:

Das Gebäude ist eine Kombination aus mehrgeschoßigem Wohnungsbau (Mitteltrakt) und seitlich angeschlossener Reihenhausbauweise aus massivem Kalksandsteinmauerwerk mit Aussen-dämmung (WDVS), in Teilen mit Verblendmauerwerk; Fundamente und Decken in Stahlbeton, Dachkonstruktion aus Bauholz mit Eindeckung aus Beton-dachpfannen, Geländer aus Stahl verzinkt mit Füllungen aus Sicherheitsg-las. Tiefgarage mit 8 PKW-Stellplätzen. Der Personenaufzug beginnt im Keller-/ Tiefgaragengeschoß und führt bis in das Staffelgeschoß

 

 

 

 

 

   
Please click to enlarge.
Please click to enlarge.